Bolt CMS v3.4.7 Wartungsupdate draussen

Geschrieben von Alex Lieb. Internet Services am Donnerstag Februar 1, 2018

In diesem Blogpost informiere ich dich zum neuen Bolt Flat File CMS Update, der Version 3.4.7. Das Update war mir gut gelungen und es wird via Kommandozeile durchgeführt.

Hallo Bolt CMS Leser! Es ist wieder Zeit, um das Bolt CMS zu aktualisieren. Die neue Version v3.4.7 steht unter https://github.com/bolt/bolt/releases/tag/v3.4.7 zur freien Verfügung. Um uptodaten, brauchst du es nicht von Github beziehen, denn Bolt Updates nimmst du immer via Kommandozeile vor. 

Wie machst du ein Bolt CMS Update?

Du loggst dich via zum Beispiel dem SFTP/SSH-Tool Bitvise in der Konsole ein und navigierst zum Bolt Rootverzeichnis. Vor dort aus diesen Befehl ausführen.

php composer.phar update

Nach dem eigentlichen Bolt Update entferne bitte die Endung .phar von dem Composer. Dann kann es niemand ausführen oder je nach Server geht es auch, aber es wäre etwas sicherer.

Beim Composer-Update werden alle Abhängigkeiten aktualisiert, sodass auch Bolt selbst ein Update bekommt. Somit kann ich sagen, dass wenn du die Konsole nicht scheust, solche schnellen Updates sehr einfach zu machen sind. 

Die neue Bolt Version 3.4.7 war ein Wartungsupdate und kann gerne durchgeführt werden. Was kostet es einen schon, schnell mal die Konsole laufen zu lassen :)

Somit wäre auch das gesagt. Ich wünsche dir Update-Erfolg, denn meinerseits war alles gut verlaufen.

by Alexander Liebrecht